Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - nach Graffitifestnahme zahlreiche Delikte aufgeklärt

    Schwelm (ots) - Wie bereits am 27.07.03 berichtet, war auf Grund aufmerksamer Zeugen am 26.07.03 in Schwelm ein Jugendlicher nach Graffitischmierereien festgenommen worden. Bei der anschließenden Hausdurchsuchung konnten die Ermittler weiteres Beweismaterial finden, sodass die Polizei davon ausgeht, dass es sich bei dem Jugendlichen um den Täter handelt, der am Samstag im gesamten Innenstadtbereich Häuserwände mit seinem Grafftizeichen beschmierte. Neben der Strafanzeige erwarten den jungen Mann nun auch hohe Schadensersatzforderungen der geschädigten Bürger. Geschädigte die bisher noch keine Anzeige erstattet haben, können dies bei der Polizeiwache Büttenberg oder beim Bezirksdienst im Kreishaus erledigen. Neuerdings kann die Graffitianzeige auch aus dem Internet herunter geladen werden, www.kpb-schwelm.de unter "Fahndung". Dort sind auch die Grafftischmiereien als Bild hinterlegt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: