Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Unholde drangen in Tiergehege ein

Schwelm (ots) - In der Nacht zum 14.05.2003 drangen unbekannte Täter in ein Freigehege am Kirchender Dorfweg ein. Sie stahlen ein Kaninchen und zwei Meerschweinchen. Einem weiteren tot aufgefundenem Kaninchen schlugen die Unholde den Kopf ab und nahmen ihn mit. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: