Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zeuge verständigte Polizei

Gevelsberg (ots) - Am 11.05.2003, gegen 01.55 Uhr, machten sich zwei Männer und zwei Frauen gewaltsam an einem Zigarettenautomaten am Bahnhof Kipp zu schaffen. Ein Zeuge beobachtete das Quartett, woraufhin sie mit einem PKW Ford Escort und mit einem PKW Honda in Richtung Innenstadt flüchteten. Bereits kurze Zeit später konnten die Beamten die beiden Fahrzeuge auf der Rosendahler Straße antreffen und anhalten. Die Beamten nahmen die vier Täter im Alter von 18 und 19 Jahren aus Gevelsberg und Schwelm fest und brachten sie zur Polizeiwache nach Gevelsberg.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: