Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Fahrzeuge stießen frontal zusammen

Sprockhövel (ots) - Am 16.04.2003, gegen 15.10 Uhr, kam es auf der Gevelsberger Straße in Höhe der Haus Nr. 65 zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 31- jährige Bochumerin geriet mit einem Kastenwagen Fiat Ducato ins Schleudern und prallte frontal mit einem entgegenkommenden PKW Opel eines 76-jährigen Schwelmers zusammen. Polizeibeamte bargen die eingeklemmte Fiatfahrerin aus ihrem Fahrzeug. Schwer verletzte mussten beide Fahrer mittels Rettungswagen in Schwelmer und Hagener Krankenhäuser gebracht werden, wo sie stationär verblieben. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: