Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei stellte Unfallverursacher fest

    Schwelm (ots) - Am 10.04.2003, gegen 14.20 Uhr, fuhr ein LKW VW von der Metzer Straße kommend nach rechts auf die Hattinger Straße ein. Im Einmündungsbereich stieß er gegen das Heck eines verkehrsbedingt wartenden Rettungswagen. Anschließend flüchtete der LKW Fahrer, ohne den Schaden zu regulieren. Der 23-jährige Rettungswagenfahrer aus Ennepetal konnte sich das Kennzeichen notieren, woraufhin die Polizei den Unfallverursacher, einen 48-jährigen Schwelmer, feststellte. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 750 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: