Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei überprüft "schnelles" Mofa

Hattingen (ots) - Am 17.03.2003, gegen 15.05 Uhr, fiel Polizeibeamten ein auf der Straße Zum Ludwigstal in Richtung Holthausen fahrendes Mofa auf, das offensichtlich schneller als mit der zulässigen Geschwindigkeit von 25 km/h fuhr. Sie hielten den 53-jährigen Fahrer aus Sprockhövel an. Bei der Fahrzeugüberprüfung stellten die Beamten fest, dass durch eine technische Veränderung des Fahrzeugs dieses schneller und somit führerscheinpflichtig geworden war. Eine entsprechende Fahrerlaubnis konnte der Fahrer nicht vorweisen. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: