Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Politesse wurde auf Parkplatz angefahren

Ennepetal (ots) - Am 23.01.03, gegen 11.42 Uhr, wurde eine auf dem Parkplatz neben dem Kaufring auf der Voerder Straße tätige Politesse verletzt. Ein älterer Mann fuhr mit seinem Pkw Nissan rückwärts aus einer Parklücke. Anschließend fuhr er vorwärts und traf die Politesse mit der Stoßstange am Bein. Er hielt neben ihr mit geöffneter Scheibe und gab an sie nicht gesehen zu haben. Anschließend fuhr er in Richtung Voerder Straße davon. Die Politesse konnte sich das Kennzeichen notieren. Weitere Ermittlungen dauern noch an.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: