Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Mit Messer bedroht

    Schwelm (ots) - Am 28.12.2002, gegen 19.15 Uhr stellte ein 21-jähriger Schwelmer seinen Pkw auf einem Parkplatz an der Lohmühle/Harkortweg ab. Als er kurze Zeit später zurückkam, hörte er ein zischendes Geräusch. Er sprach einen in der Nähe befindlichen Mann an. Dieser lief weg. Der 21-Jährige verfolgte ihn. Als er ihn eingeholt hatte, bedrohte ihn der Unbekannte mit einem Messer. Der 21-Jährige gab die Verfolgung auf und ging zu seinem Pkw zurück. Dort stellte er fest, dass der hintere rechte Reifen zerstochen war. Der tatverdächtige unbekannte Mann flüchtete in Richtung Am Alten Schacht. Er wird wie folgt beschrieben: Ca. 40-45 Jahre, ca. 175 cm groß, Oberlippenbart, dunkle Haare, bekleidet mit hellem Jogginganzug, hinkender Gang. Hinweise erbittet die Polizei unter 02336/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: