Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte Wetter, Königstr./Harkortstr.

Schwelm (ots) - Am 25.12.02 gegen 21.25 Uhr kam es an o.g. Ort zu Widerstandshandlungen gegenüber Polizeibeamten in deren Verlauf eine Polizeibeamtin leicht verletzt wurde. Die Polizei wurde von einer Bürgerin zu einem verdächtigen Pkw gerufen. Der Motor des Kfz. lief und eine männliche Person schlief im Fz.-Innern. Nachdem diese Person geweckt werden konnte, verhielt sie sich äusserst aggressiv den Polizeibeamten gegenüber. Er schlug mit den Armen um sich und hielt dabei einen spitzen Gegenstand in der Hand. Mit diesem wurde die Beamtin an der Hand verletzt. Er konnte schließlich überwältigt werden und wurde der Polizeiwache zugeführt. Von dort wurden der Randalierer und eine Polizeibeamtin dem Krankenhaus Wetter zugeführt. Beide konnten nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Die Pol.-beamtin war anschließend nicht mehr dienstfähig. Dem Besch. wurde eine Blutprobe entnommen, da er unter Alkoleinwirkung stand. Es handelte sich um einen 43-jährigen Wetteraner Bürger. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: