Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

        Schwelm (ots) - Am 30.07.2002, gegen 19.10 Uhr überprüften
Polizeibeamte auf einem  Schulhof an der Straße Börgersbruch mehrere
Jugendliche.  Einer von  ihnen, ein 17-jähriger Sprockhöveler, nahm
ihnen gegenüber eine  äußerst aggressive Haltung an und beschimpfte
sie aufs Ärgste. Nur  widerwillig und unter erheblichen Protest kam
der 17 Jährige der  Aufforderung, ihn zur Polizeihauptwache zu
bringen, nach. Im  Streifenwagen griff er die Beamten mehrfach an,
wobei einer von  ihnen sich leicht verletzte.  Unter Einsatz eines  
Reizstoffsprühgerätes konnten sie den Angreifer außer Gefecht  
setzten. In der Wache setzte der 17 Jährige jedoch sein Verhalten  
fort, sodass die Beamten ihn in Gewahrsam nahmen und eine  
Blutprobenentnahme anordneten. Ein Erziehungsberechtigter wurde  
verständigt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: