Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrgast verletzte sich leicht

Schwelm (ots) - Am 10.07.2002, gegen 16.40 Uhr, bog ein PKW Mercedes von der untergeordneten Geerstraße nach rechts auf die Wittener Straße ab. Der Fahrer eines in Richtung Asbecker Straße fahrenden Verkehrsbusses musste ein Notbremsung einleiten, wobei ein Fahrgast vom Sitz rutschte und sich leicht verletzte. Der Mercedesfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Anhand des notierten Kennzeichens konnte ein Halter aus Wetter festgestellt werden. Gegen den Fahrer wird noch ermittelt. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Schwelm Pressestelle Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: