Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfallfluchten ein Verursacher ermittelt

        Schwelm (ots) - Beim Einparken beschädigte am 20.06.2002, gegen
10.00 Uhr, ein  schwarzer PKW BMW die vordere Stoßstange eines
lilafarbenen PKW  Toyota Starlet, der auf dem mittleren Parkdeck des
Kreishauses  stand. Der Fahrer entfernte sich, ohne eine
Schadensregulierung  eingeleitet zu haben. Eine Zeuge notierte sich
jedoch das  Kennzeichen und verständigte die Polizei. Bereits kurze
Zeit später  konnte der Fahrer, ein 61-jähriger Mann aus Hattingen,
ermittelt  werden. Er gab an, nichts von dem Zusammenstoß bemerkt zu
haben. Es  entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Am gleichen Tag,
zwischen  10.30 Uhr und 11.00 Uhr, wurde auch ein grüner PKW VW
Multivan auf  dem Parkplatz Wilhelmstraße von einem unbekannten
Fahrzeug am  hinteren linken Kotflügel beschädigt. Schaden etwa 500
Euro. Die  Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer
02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: