Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Fahrradfahrer zeigte sich uneinsichtig

        Schwelm (ots) - Während einer Streifenfahrt auf der Wuppertaler
Straße fiel  Polizeibeamten am 30.04.2002, gegen 00.05 Uhr, ein in
auffälliger  Weise in Richtung Bochum fahrendes Fahrrad auf. Bei der
Überprüfung  des 38-jährigen Fahrers aus Hattingen stellten sie
Alkoholgeruch  fest und ordneten nach einem positiven Alcotest eine  
Blutprobenentnahme an. Eine Weiterfahrt wurde untersagt. Trotzdem  
beabsichtigte der 38 Jährige seine Fahrt fortzusetzen, woraufhin die
Beamten das Fahrrad sicherstellten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: