Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Beim Ausparken Fußgängerin übersehen

Schwelm (ots) - Am 09.07.2016, gegen 12:45 Uhr, steigt eine 62-jährige Schwelmerin auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Prinzenstraße aus ihrem Pkw VW und schließt die Beifahrertür. In diesem Moment übersieht ein 91-jähriger Schwelmer mit einem Pkw Skoda die 62-jährige und fährt rückwärts aus der Parklücke. Die Schwelmerin wird zwischen den beiden Fahrzeugen eingequetscht und schlägt auf den Kofferraum des Pkw Skoda. Sie wird leicht verletzt mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in das Schwelmer Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: