Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Leichtkraftrad nach Streit umgetreten

Gevelsberg (ots) - Beschuldigter steht unter Alkoholeinfluss

Am 15.06.2016, gegen 21:30 Uhr, kommt es auf der Straße Sauerbruch zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 17-jährigen Sprockhöveler und einem 26-jährigen Gevelsberger. Der alkoholisierte Gevelsberger tritt gegen das Leichtkraftrad des 17-jährigen, kommt zusammen mit dem Zweirad zu Fall und entfernt sich anschließend in Richtung Haßlinghauser Straße. Ein Atemalkoholtest bei dem 26-jährigen ergibt einen Wert von 1,62 Promille. Am Leichtkraftrad entsteht geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: