Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Geldkassette von Bierstand entwendet

Ennepetal (ots) - 17-jähriger wird nach Fahndung vorläufig festgenommen

Am 15.06.2016, gegen 00:05 Uhr, entwendet ein 17-jähriger Ennepetaler von einem Bierstand auf dem Kirmesgelände an der Lindenstraße/Friedhofsweg eine Geldkassette mit den Tageseinnahmen. Aus einer Gruppe von zuvor vier auffälligen Jugendlichen greift sich der 17-jährige in einem günstigen Moment die Geldkassette und flüchtet. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung wird er an der Bushaltestelle Sonnenweg von einem Zeugen erkannt und von der Polizei festgenommen. Der alkoholisierte Jugendliche wird vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: