Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Im Einmündungsbereich zusammengestoßen

      Schwelm (ots) - Am 20.03.2002, gegen 19.05 Uhr bog ein
22-jähriger Hattinger mit einem PKW VW Polo von der Straße
Hölter Busch nach links in die Straße Zum Ludwigstal ein. Dabei
kam es zum Zusammenstoß mit einem auf der bevorrechtigten Straße
fahrenden PKW Citroen Berlingo. Der Citroen schleuderte nach
links von der Fahrbahn und stieß gegen einen Verteilerkasten.
Bei dem Unfall zogen sich die 54-jährige Fahrerin des Citroen
aus Hattingen sowie zwei Mitfahrerinnen in dem Polo leichte
Verletzungen zu und wurden in ein Hattinger Krankenhaus
gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten
abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 9000
Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: