Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Drei Wohnungseinbrüche

Sprockhövel (ots) - iPad und Schmuck entwendet In der Zeit vom 29.02.2016, 16.00 Uhr bis 01.03.2016, 10.00 Uhr verschaffen sich unbekannte Täter durch Einwerfen eines Fensters Zutritt in ein freistehendes Einfamilienhaus am Gedulderweg. Im Schlafzimmer durchsuchen sie alle Schränke und entwenden Schmuck. Am 01.03.2016, zwischen 18.30 Uhr und 19.15 Uhr, hebeln unbekannte Täter an der Erdgeschoßwohnung eines Zweifamilienhauses an der Heidestraße ein Fenster auf. Sie klettern in die Wohnräume und durchwühlen mehrere Schränke und Behältnisse. Ob etwas entwendet wird, ist zurzeit nicht bekannt. Am 01.03.2016, gegen 23.55 Uhr, dringen zwei männliche Personen auf noch ungeklärte Weise in ein Wohnhaus an der Schulstraße ein. Sie betreten das Wohnzimmer und entwenden ein iPad. Eine Bewohnerin vernimmt die Geräusche und informiert über Handy einen Nachbarn. Er hält Nachschau und kann einen der beiden Täter im Hausflur antreffen. Bei seinem Erblicken stößt ihn der Täter zu Boden und verletzt ihn leicht. Anschließend flüchten die beiden Täter gemeinsam aus dem Haus und entfernen sich zu Fuß über eine Zufahrt in nicht bekannter Richtung. Täterbeschreibung: Etwa 20 bis 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, stabile Figur, trägt eine schwarze Jacke und eine Jeanshose. Etwa 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke Figur. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: