Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Polizei hielt Autofahrerin an

    Schwelm (ots) -     Am 29.01.2002, gegen 20.15 Uhr, teilte ein aufmerksamer Autofahrer der Polizei telefonisch mit, dass ein PKW Opel Astra in auffälliger Weise die Heilenbecker Straße in Richtung Radevormwald befuhr und dabei mehrfach auf die Gegenfahrbahn geriet. Auf der B 483 konnten Polizeibeamte das Fahrzeug im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung in Richtung Radevormwald beobachten und nahmen die Verfolgung auf. Trotz mehrfacher Anhalteversuche, gelang es den Beamten schließlich durch Querstellen des Streifenwagens eine Weiterfahrt der Opelfahrerin zu verhindern. Bei der Überprüfung der 35-jährigen Fahrerin aus Radevormwald bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Während der Fahrt zur Polizeihauptwache nach Ennepetal leistete sie erheblichen Widerstand, wobei sich ein Beamter leicht verletzte und ihr Handfesseln angelegt werden mussten. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: