Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Anhänger löste sich

    Schwelm (ots) -     Am 10.12.2001, gegen 11.35 Uhr, befuhr ein 55-jähriger Mann aus Haltern mit einem LKW-Gespann die Harkortstraße in Richtung Egenstraße. Noch auf der leicht abschüssigen Harkortstr. kuppelte er den Anhänger ab und wollte ihn am rechten Fahrbahnrand stehen lassen. Da ihm dies aber nicht sicher genug erschien, kuppelte er ihn wieder an. Als er nach links in die Egenstr. einbog, wo er den Anhänger nun parken wollte, löste sich dieser und rollte selbständig auf ein Firmengelände. Dort stieß er gegen ein elektrisches Rolltor und eine Mauer. Es entstand hier hoher Sachschaden. Durch einen umstürzenden Zaun wurde zusätzlich ein geparkter Pkw beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 37.000 DM. Nach bisherigen Ermittlungen besteht der Verdacht, dass der Lkw nicht ordnungsgemäß angekuppelt war.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: