Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Bedrohung im Mehrfamilienhaus

Ennepetal (ots) - Täter festgenommen Am 07.05.2015, gegen 20.40 Uhr, bedroht ein 38-jähriger Ennepetaler in einem Mehrfamilienhaus an der Eichendorffstraße seine 80-jährige Nachbarin mit einem Messer. Die Polizei nimmt den Beschuldigten in der Nähe des Tatortes vorläufig fest. Aufgrund seines Gesundheitszustandes wird das Ordnungsamt verständigt, das den 38-jährigen in ein psychiatrisches Krankenhaus in Hattingen einweist.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: