Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Trotz Vollbremsung aufgefahren

    Schwelm (ots) -     Am 08.11.2001, gegen 11.00 Uhr, befuhr ein 64-jähriger Hattinger mit einem Pkw VW Bulli die Waldstr. in Richtung Friedrichstr. In Höhe von Haus-Nr. 63 hielt er am rechten Fahrbahnrand an. Ein nachfolgender 18-jähriger Hattinger fuhr mit seinem Opel Corsa trotz Vollbremsung auf den haltenden Pkw auf. Er wurde leicht verletzt und konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der Corsa musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 8000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: