Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Pkw erfasst Fußgänger

Ennepetal (ots) - Rettungswagen bringt beide Geschädigten in ein Krankenhaus Am 07.12.2014, gegen 19.25 Uhr, erfasst ein 18-jähriger Ennepetaler mit einem Pkw Opel Corsa beim Abbiegen von der Lindenstraße auf die Hagener Straße zwei Fußgänger, die gemeinsam die Fahrbahn überqueren. Bei dem Zusammenstoß kommt das Ehepaar aus Schwelm im Alter von 62 Jahren zu Fall und verletzt sich leicht. Beide werden mit Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: