Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Schaufenster eingeschlagen

Gevelsberg (ots) - Blutähnliche Substanz aufgefunden und sichergestellt Am 01.12.2014, zwischen 00.00 Uhr und 07.00 Uhr, schlagen unbekannte Täter ein Loch in das Schaufenster eines Wettbüros an der Brüderstraße. Ob die Täter die Geschäftsräume betreten haben, steht nicht fest. Am Tatort wird eine blutähnliche Substanz aufgefunden und sichergestellt. Der Sachschaden beträgt etwa 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: