Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Zeugin soll sich bei der Polizei melden

Ennepetal (ots) - Am 14.12.13, gegen 09.30 Uhr, wird in der Mittelstraße, in Höhe der dortigen Sparkasse, eine ältere männliche Person von zwei Tätern in ein Auto gezerrt. Eine unbekannte Zeugin bittet Passanten die Polizei zu verständigen, da sie beobachtet, wie das Opfer in den Räumlichkeiten der Sparkasse Altenvoerde von den Tätern geschlagen wird. Diese Zeugin wir gebeten, sich bei der Polizei in Ennepetal, Tel.: 02333-9166-4000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: