Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Jugendliche greifen Personengruppe an

Herdecke (ots) - Täter schlagen und treten auf ihre Opfer ein und verletzten sie leicht Am 15.12.2013, gegen 04.15 Uhr, sind vier männliche Personen aus Herdecke und Dortmund im Alter von 18, 19, 24 und 32 Jahren unter Alkoholeinfluss stehend auf der Bahnhofstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/ Stiftsstraße werden sie plötzlich von einer Gruppe von fünf männlichen Personen beschimpft und tätlich angegriffen. Die Täter schlagen und treten auf ihre Opfer ein und verletzen sie leicht. Zwei der Geschädigten werden mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus Herdecke gebracht. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 30 bis 40 Jahre alt, tragen dunkle Kleidung. Einer von ihnen trägt eine beige Jacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: