Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke -Seniorin bei Unfall schwer verletzt

Herdecke (ots) - Am 21.11.2013, gegen 19.15 Uhr, bog eine 66-jährige PKW-Fahrerin aus Herdecke von der Hengsteyseestr. kommend nach links in die Zeppelinstr. ab. Kurz hinter der dortigen Querungshilfe erfasste sie eine 78-jährige Fußgängerin aus Herdecke, die von links kommend die Zeppelinstr. überquerte. Die Fußgängerin stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Lebensgefahr konnte nicht ausgeschlossen werden. Die Verletzte wurde dem Krankenhaus Herdecke zugeführt. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: