Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei stoppt Lkw

Gevelsberg (ots) - Fahrerin verweigert die Herausgabe ihrer Ausweis- und Fahrzeugpapiere Am 27.08.2013, gegen 19.10 Uhr, nimmt die Fahrerin eines Lkw Ford während der Fahrt auf der Hagener Straße in Richtung Hagen verbotswidrig ihr Smartphone in Gebrauch. Polizeibeamte folgen ihr und halten sie an. Bei ihrer Überprüfung verweigert die 30-jährige Dortmunderin die Herausgabe ihrer Ausweis- und Fahrzeugpapiere. Der mehrfachen Aufforderung, aus ihrem Fahrzeug auszusteigen, kommt die Fahrerin nicht nach. Als die Beamten sie mit leichter körperlicher Gewalt aus ihrem Fahrzeug ziehen, werden sie von der 30-jährigen beschimpft und mit Schlägen und Tritten tätlich angegriffen. Sie bringen die Lkw Fahrerin zur Polizeiwache. Eine Anzeige u.a wegen Widerstand und Beleidigung gegen Polizeibeamte wird gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: