Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Personengruppe klettert auf Kraftwerkgelände

Herdecke (ots) - Polizei kann Eindringlinge stellen Am 20.08.2013, gegen 00.05 Uhr, halten zwei Pkw vor dem Zaun des RWE-Kraftwerkes an der Straße Im Kleff. Die 10 Insassen steigen aus ihren Fahrzeugen aus. Während fünf von ihnen mit Taschenlampen in den Händen vor dem Zaun warten, klettern die restlichen Personen verbotswidrig auf das Kraftwerkgelände. Ein Zeuge verständigt die Polizei. Eine Fahndung wird mit Unterstützungskräften der PP Dortmund und eines Hubschraubers eingeleitet. Am Einsatzort treffen die Beamten insgesamt acht Personen aus Hagen und Herdecke im Alter von 16, 17, 19, 20, 22. und 23 Jahren an. Bei einer Nachschau auf dem Gelände können weder Sachbeschädigungen noch Diebstähle festgestellt werden. Auf Nachfrage geben die Beschuldigten an, aus reiner Neugierde auf das Gelände gestiegen zu sein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: