Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Bus übersieht Pkw, 2 Personen verletzen sich

Gevelsberg (ots) - Am 09.08.2013, um 12:34 Uhr, kommt es in Gevelsberg zu einem Unfall zwischen Bus und Pkw im Bereich Wasserstraße / Mittelstraße. Ein 46 jähriger Hagener Busfahrer befindet sich zum Unfallzeitpunkt auf dem dortigen Busfahrstreifen. Er beabsichtigt den Einmündungsbereich zu passieren und seine Fahrt in Richtung Wittener Straße fortzusetzen. Hierbei übersieht er einen nach rechts abbiegenden 60 jährigen Gevelsberger mit seinem Pkw Daimler. Bei der Kollision werden 2 Fahrgäste im Bus verletzt. Sie begaben sich eigenständig in ein Krankenhaus.

Es entsteht ein Sachschaden von ca. 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: