Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Betrug auf Tankstellengelände

Hattingen (ots) - Tankrechnung nicht bezahlt Am 29.07.2013, gegen 19.50 Uhr, hält ein mit zwei männlichen Personen besetzter dunkelgrüner Pkw VW Golf an einer Zapfsäule einer Tankstelle an der Burgaltendorfer Straße an. Die beiden Insassen steigen aus und betankten das Fahrzeug. Anschließend steigen beide wieder in den Pkw ein und fahren, ohne zu bezahlen, in Richtung Essen Bugaltendorf davon. Eine Zeugin gibt an, den Fahrer und das Fahrzeug bereits auf dem Markt in Essen Kupferdreh gesehen zu haben. Personenbeschreibung: Der Fahrer ist etwa 20 Jahre alt und hat kurze blonde Haare. Der Beifahrer ist etwa gleichaltrig, ca. 190 cm groß und trägt einen dunkelblauen Kapuzenpulli und eine Schirmmütze. Das Fahrzeug ist älteren Baujahres und hat dunkel getönte Seiten- und Heckscheiben, auf denen sich zwei Stieraufkleber befinden. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: