Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Betrunkener setzt Buschwerk in Brand

Ennepetal (ots) - Brandstifter vorläufig festgenommen Am 18.07.2013, zwischen 18.30 Uhr und 19.00 Uhr, setzt ein stark alkoholisierter 46-jähriger Gevelsberger auf der Höhlenstraße eine Böschung in Brand. Die Feuerwehr aus Ennepetal erscheint am Brandort und löscht das Feuer. Die Beamten nehmen den Brandstifter zur Verhinderung weiterer Straftaten vorläufig fest und bringen ihn zur Polizeiwache.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: