Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Alkoholisierte Fahrzeugführerin verursacht Verkehrsunfall

      Schwelm (ots) - Gevelsberg - Als eine 60-jährige
Schweizerin am 16.05.2001, gegen 22.10 Uhr, mit einem PKW BMW
rückwärts aus einer Garageneinfahrt auf die Nelkenstraße setzte,
kam es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Ochsenkamp
fahrenden Kleinbus Mitsubishi eines 49-jährigen Fahrers.
Daraufhin legte sie sofort den Vorwärtsgang ein und prallte
gegen ein Garagentor. Daraufhin setzte die Fahrerin wieder
zurück und prallte zum zweiten Mal gegen den Kleinbus.
Anschließend fuhr sie wieder vorwärts und prallte erneut gegen
das Garagentor. Bei dem Unfall wurde die 46-jährige Beifahrerin
im Kleinbus leicht verletzt. Die Polizeibeamten bemerkten
während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei der 60-jährigen
BMW-Fahrerin und ordneten nach einem positiven Alcotest eine
Blutprobenentnahme an. Der Führerschein wurde sichergestellt.
Der Gesamtschaden beträgt etwa 26000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: