Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten

Ennepetal (ots) - Mofa- und Motorradfahrer stürzen

Am 05.03.2013, gegen 16.00 Uhr, weicht ein 18-jähriger Ennepetaler mit einem Mofa im Kreisverkehr Milsper Straße / Lindenstraße einem von der Lindenstraße einfahrenden Pkw VW Golf einer 45-jährigen Ennepetalerin aus. Bei diesem Manöver kommt der Mofafahrer zu Fall und zieht sich leichte Verletzungen zu. Er wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kommt es nicht. An dem Mofa entsteht ein Schaden von etwa 300 Euro. Am 05.03.2013, zwischen 21.30 Uhr und 21.45 Uhr, befährt ein 42-jähriger Ennepetaler mit einem Motorrad Ducati die Rüggeberger Straße in Richtung Homberge. In einer Kurve kommt das Fahrzeug vermutlich bei einem Bremsmanöver zu Fall, wobei es etwa 16 m über die Fahrbahn rutscht und auf einer Ackerfläche zum Stillstand kommt. Bei dem Sturz zieht sich der Kradfahrer schwere Verletzungen zu. Er wird mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: