Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Senior fällt auf Wechseltrick herein

Hattingen (ots) - Geldschein aus Geldbörse entwendet

Am 02.05.2012, gegen 12.30 Uhr, ist ein älterer Mann mit einem Verkehrsbus vom Krankenhaus Niederwenigern in Richtung Essener Straße unterwegs. An der Bushaltestelle Nasse spricht ihn ein junger Mann beim Verlassen des Busses an und befragt ihn nach Wechselgeld. Während der Geschädigte Nachschau hält, entwendet ihm der Trickdieb unbemerkt einen Geldschein aus der Börse. Erst am nächsten Tag bemerkt der Senior den Diebstahl und verständigt die Polizei. Täterbeschreibung: nordafrikanisches Aussehen, etwa 30 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlanke Figur, schwarze Haare, dunkle Kleidung, spricht gebrochen die deutsche Sprache. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: