Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Ennepetal (ots) - Am 04.01.2012, gegen 17:50 Uhr, will ein 45-jähriger Ennepetaler mit seinem Pick-up der Marke Mazda im Bereich Wolfshövel nach links auf die B 483 in Richtung Schwelm abbiegen. Gleichzeitig nähert sich ein 58-jähriger Pkw-Fahrer in seinem Mercedes Benz aus der Gegenrichtung. Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 45-jährige ist in seinem Fahrzeug eingeklemmt und muss durch die Feuerwehr mittels Hydraulikschere befreit werden. Beide Fahrer werden bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Wuppertaler und ein Schwelmer Krankenhaus eingeliefert. Bei dem Pkw-Fahrer aus Radevormwald wird Alkoholgeruch festgestellt und durch die Staatsanwaltschaft eine Blutprobe angeordnet. Der Gesamtschaden beträgt rund 26.000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2120 !!! neu !!!
Fax: 02336/9166-2199 !!! neu !!!
CN-Pol: 07/454/2120
Mobil: 01525/4765005
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: