Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Ladendieb flüchtet und wir durch die Polizei festgenommen

Schwelm (ots) - Am 28.12.2011, gegen 15.30 Uhr, beobachtet ein Ladendetektiv, wie ein 44-jähriger Schwelmer Waren in einem Drogeriemarkt an der Hauptstraße unter anderem in eine mitgeführte Tasche steckt. In Begleitung einer ca. 30-jährigen Frau mit einem ca. 4 Jahre alten Kind verlässt er das Geschäft, ohne die Artikel zu bezahlen. Vor dem Ladenlokal wird er von dem Detektiv angesprochen und in sein Büro gebeten. Daraufhin schubst der 44-jährige den 35-jährigen Düsseldorfer zur Seite und übergibt die Tasche der ihn begleitenden weiblichen Person. Beide flüchten in unterschiedliche Richtungen. Der Detektiv informiert die Polizei und verfolgt den 44-jährigen bis zur Viktoriastraße, wo er durch die mittlerweile eingetroffenen Polizeibeamten festgenommen wird. Zu der Frau und dem Kind will sich der Schwelmer nicht äußern. Sie sind nach wie vor flüchtig. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02336/9166-4000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2120 !!! neu !!!
Fax: 02336/9166-2198 !!! neu !!!
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 01525/4765005
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: