Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - versuchter Einbruch in Bäckerei

Gevelsberg (ots) - Am Samstag, 03.12.2011, um 03.25 Uhr, versuchten zwei bisher noch unbekannte Täter mit einer Brechstange und einer Zange die Eingangstür einer Bäckerei auf der Haßlinghauser Straße aufzuhebeln. Als sie vom Bäcker, der seine Arbeit aufnehmen wollte, bei der Tatausführung angetroffen wurden, stießen sie ihm die Brechstange in den Bauch und flüchteten in Richtung Cleverstraße. Der Bäcker wurde durch die Tat leicht verletzt. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter in Tatortnähe nicht mehr angetroffen werden.

Die Täter werden folgendermaßen beschrieben:Zwei männliche Personen; ca. 190 - 195 cm groß; kräftige Statur; ca. 25 - 30 Jahre alt; südländisches Aussehen; beide trugen einen "Drei-Tage-Bart"; ein Täter hatte schulterlanges dunkles glattes Haar; der zweite Täter hatte kurzes, krauses, dunkles Haar; beide waren bekleidet mit schwarzen Lederjacken und dunklen Jeanshosen.

Hinweise an die Polizeiwache Gevelsberg: 02332 9166 5000

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: