Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zusammenstoß - eine Fußgängerin leicht verletzt

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Am 30.11.2000, gegen 16.45 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau mit einem PKW Seat die Rechtsabbiegerspur der Wittener Straße in Richtung Mittelstraße. Als ein vor ihr fahrender PKW Opel Corsa in Höhe des Hauses Nr. 11 verkehrsbedingt abbremste, fuhr sie auf und schob diesen auf einen ebenfalls vor ihm abbiegenden PKW BMW, wodurch dieser eine Fußgängerin berührte, jedoch nicht verletzte. Bei dem Unfall erlitten die 41-jährige Opelfahrerin und der 35-jährige BMW Fahrer leichte Verletzungen. Der Seat und der Opel mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 25000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: