Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kradfahrer prallte gegen Zugmaschine

    Schwelm (ots) -     Sprockhövel - Als ein 17-jähriger Sprockhöveler am 20.09.2000, gegen 22.25 Uhr, mit einem Leichtkraftrad Suzuki die Straße Stefansbecke in Richtung Gevelsberger Straße befuhr, prallte er etwa 80 Meter vor der Kreuzung Gevelsberger Str./Stefansbecke gegen eine am rechten Fahrbahnrand abgestellte Zugmaschine mit Auflieger. Bei dem Unfall zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den 17-Jährigen nach einer Erstversorgung durch den Notarzt in ein Wuppertaler Krankenhaus, wo er stationär verblieb. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 4500 DM. Die Zugmaschine war am Unfallort entgegen der Fahrtrichtung des Kradfahrers unbeleuchtet am Fahrbahnrand abgestellt. Außerdem war die Straßenbeleuchtung ausgefallen. Die Gefahrenstelle mußte nach dem Unfall mittels aufgestellten Warnleuchten abgesichert werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: