Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mann mit falschen Ausweisen festgenommen

    Schwelm (ots) -     Schwelm - Am 04.07.2000, gegen 18:00 Uhr, wurde die Polizei zur Schlichtung eines Streites zur Mittelstr. gerufen. In einer Wohnung war es zu einem Streit zwischen der Wohnungsinhaberin und einem Bekannten gekommen. Bei Klärung des Sachverhaltes und Überprüfung der Personlien stellte sich heraus, dass der aus den Niederlanden angereiste Mann, ein 37-jähriger ausländischer Herkunft, in Deutschland mit Haftbefehl gesucht wurde, um noch eine Reststrafe abzusitzen. Seine mitgeführten ausländischen Ausweise waren auf einen anderen Namen ausgestellt und wurden als falsch erkannt. Die Person wurde in Haft genommen. Auch ein von ihm sorgfältig verpacktes Amulett, das ihn vor bösen Mächten schützen und von der Begehung von Straftaten abhalten sollte, half ihm nicht vor dem Arm des Gesetzes.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: