Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Fußgängerin angefahren und leicht verletzt

Hattingen (ots) - Am 30.11.2009, gegen 16.30 Uhr, überquert eine 15-jährige Schülerin aus Hattingen eine Fußgängerampel im Bereich Nordstraße/Pottacker. Ein schwarzer Audi nähert sich aus Richtung Bredenscheider Straße dem Überweg und erfasst die 15-jährige. Sie wird zu Boden geworfen und verletzt sich leicht am Oberschenkel. Der Audi entfernt sich in Richtung Feldstraße, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Das Mädchen begibt sich selbständig in ein Hattinger Krankenhaus. Von dort wird dann die Polizei informiert. Die Schülerin kann nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: