Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Unfallflüchtiger ermittelt

    Schwelm (ots) -

    Ennepetal - Am 22.05.2000, gegen 21.55 Uhr hörten Bewohner der Lindenstraße einen lauten Knall von der Straße her. Bei ihrer Nachschau bemerkten sie, wie ein PKW Ford Sierra auf einem Verkehrsschild auf dem Gehweg vor dem Haus Nr. 16 stand. Laut Zeugenaussage wechselte der Fahrer anschließend mit seiner Beifahrerin den Platz. Sie entfernten sich, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben, in Richtung An der Kirche. Im Rahmen einer Fahndung konnten Polizeibeamte das flüchtige Fahrzeug, von einer Frau gesteuert, gegen 22.30 Uhr in Hagen anhalten. Tatverdächtig ist der Beifahrer, ein 33-jähriger Hagener, der keine Fahrerlaubnis besitzt. Bei ihm wurde, da er unter Alkoholeinfluss stand, eine Blutprobe angeordnet. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 200 DEM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299



Das könnte Sie auch interessieren: