Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Opel streift entgegenkommenden Audi

Ennepetal (ots) - Am 28.05.2009, gegen 10.05 Uhr, kommt eine 85-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw Opel im Baustellenbereich der Voerder Straße nach links ab und streift einen entgegenkommenden Pkw Audi einer 25-jährigen Ennepetalerin. Anschließend setzt die Verursacherin ihre Fahrt fort und flüchtet. Ein Verkehrsteilnehmer kann die Opelfahrerin verwirrt und orientierungslos im Kreisverkehr Gasstraße antreffen. Er verständigt die Rettungskräfte, die die 85-jährige zur stationären Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus bringen. Der Führerschein wird beschlagnahmt. An den Fahrzeugen entsteht ein Gesamtschaden von etwa 7.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: