Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Herunterfallende Metallbehälter treffen Arbeiter

Gevelsberg (ots) - Am 02.03.2009, gegen 10.20 Uhr, kommt es bei Umschichtungsarbeiten von Metallbehältern in einer Firma an der Straße Am Sinnerhoop zu einem schweren Betriebsunfall. Ein Arbeiter wird von mehreren auf einem Stapel liegenden und herunterfallenden etwa 200 bis 360 kg schweren Teilen am Kopf getroffen und schwer verletzt. Noch am Unfallort wird der 57-jährige Gevelsberger von einem Notarzt versorgt und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Bochumer Krankenhaus geflogen.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: