Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zwei Frauen in Bus verletzt

Ennepetal (ots) - Am 20.09.2008, gegen 12:09 Uhr, fährt ein Bus der VER auf der Kölner Straße in Richtung Gevelsberg. Ausgangs des Rahlenbecker Tunnels wird der Bus von einem Krad überholt. Der Kradfahrer zieht dann kurz vor dem Bus wieder nach rechts, bremst abrupt ab und biegt ohne zu blinken in die Straße 'Schwarzewr Weg' ab. Der Busfahrer muß stark bremsen, um nicht aufzufahren, wodurch eine Frau im Bus stürzt und schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden muß. Eine zweite Frau verletzt sich leicht als sie sich das Knie stößt. Der Kradfahrer konnte unerkannt entkommen. Bei dem Krad soll es sich um eine Geländemaschine der Marke Yamaha, Typ XS 500, in schwarz/weißer Farbgebung handeln.Der Fahrer wird als junger großer schlanker Mann beschrieben.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: