Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Hyundaifahrerin verletzt sich schwer

Hattingen (ots) - Am 24.07.2008, gegen 11.40 Uhr, befährt eine 20-jährige Hattingerin mit einem Pkw Hyundai die Holthauser Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Straße Am Obereichholz wird der Fahrerin, laut eigener Angaben, plötzlich schwindelig, wobei sie mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn abkommt und frontal gegen ein Verkehrsschild und einen Baum prallt. Bei dem Unfall zieht sich die 20 Jährige eine schwere Verletzung zu und wird mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Es entsteht ein Gesamtschaden von etwa 5.800 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: