Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, Hüttenstraße Fußgänger bei einem Verkehrsunfall verletzt

Hattingen (ots) - Hattingen, Hüttenstraße Am 14.06.08. gegen 12:25 Uhr, befuhr ein 54jähriger Fahrzeugführer aus Bochum mit seinem PKW, Opel Astra, die Hüttenstraße in Richtung Blankensteiner Straße als er am rechten Fahrbahnrand eine freie Parkbucht sah wollte er in diese einparken. Ein 37jähiger Fußgänger aus Hattingen befand sich hinter einem geparkten PKW in der Parkbucht und beabsichtigte die Hüttenstraße zu überqueren. In dem Moment, wo der PKW in die Parkbucht einfuhr, machte der Fußgänger einen Schritt nach vorne und kam mit seinem linken Fuß unter das rechte Hinterrad des Opel Astra. Der Fußgänger verletzte sich dabei und wurde mit dem RTW dem evangelischem Krankenhaus Hattingen zugeführt.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: