Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Geldtransporter verletzt Fussgängerin

Hattingen (ots) - Am 03.08.2008, gegen 12.50 Uhr, befährt ein 37-jähriger Gelsenkirchener mit einem Geldtransporter der Marke Daimler-Chrysler den Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters an der Kreisstraße. Bei einem Wendemanöver übersieht der Fahrer eine 31-jähriger Hattingerin, die als Fussgängerin in Richtung Eingang des Discounters unterwegs ist. Die 31-jährige wird am Bein verletzt und wird zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: