Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Raubüberfall auf Langenberger Straße

    Hattingen (ots) - Am 25.11.2007, gegen 19.45 Uhr, spricht ein Unbekannter in Begleitung einer männlichen Person auf der Langenberger Straße in Höhe eines Kaufhauses einen 25-jährigen Hattinger an. Er bedroht den Geschädigten mit einem Messer und fordert die Herausgabe seiner Wertgegenstände. Aus Angst übergibt ihm der 25-jährige seine Geldbörse, ein Handy und einen Silberring mit einer Innengravur Claudia, mit denen die Täter sich anschließend in Richtung Straßenbahnendhaltestelle entfernen. Täterbeschreibung: 1. Südosteuropäisches Aussehen, etwa 20 bis 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kurze schwarze Haare, trägt eine blaue Daunenjacke mit einer roten 15 auf dem Rücken und soll mit Vornamen Murat heißen. 2. Sein Begleiter hat ebenfalls ein südländisches Aussehen, ist etwas jünger und kleiner, hat eine schwarze Mittelscheitelfrisur und trägt schwarze Kleidung.   Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: